Erstberatung in Karlsbad & Znojmo mit dem IVF-Spezialist ist für neue Patienten aktuell kostenlos

Rufen Sie uns an Beratung
Sehr verehrte Frau Cecilova, Sehr geehrter Herr Dr. Uher,
mit großer Freude möchten wir Sie über die Geburt unseres Sohnes informieren.

Nach einer Bilderbuchschwangerschaft entwickelten sich zum Ende der Schwangerschaft massive Symptome einer Präeklampsie und der Kleine musste dann in der 36. Woche per Kaiserschnitt geholt werden. Bei einer Größe von 47 cm und einem Gewicht von 2985 g kam er mit einem lauten Schrei auf die Welt. Der Apgar-Score von 9/8/9 war mehr als erfreulich und der große Hunger machte uns noch glücklicher.

Unser Sohn wächst und gedeiht prächtig, wiegt mittlerweile über 6 kg und ist sehr fröhlich. Natürlich möchten wir betonen, dass er ein ausgesprochen hübsches Baby mit klaren Zügen und ausdrucksvollen blauen Augen ist. Laut Familie meines Mannes ähnelt er mir. Laut meiner Familie ähnelt er dem Vater! Mein 79jähriger Schwiegervater betonte jedoch, dass die Schönheit des Kleinen nur auf seine Gene zurückzuführen sei.

Wie Sie wissen war unser Kinderwunsch - besonders für mich - ein langer steiniger Weg, aber das Ergebnis ist jetzt umso zauberhafter.

Wir möchten uns in aller Form und Herzlichkeit bei Ihnen und Ihrem Team, insbesondere bei Frau Cecilova, bedanken und senden

herzliche Grüße aus Frankfurt

eine glückliche Familie