UNSERE KLINIK IST WEITERHIN IM BETRIEB. KOSTENLOSE VIDEO-BERATUNG!
GÜNSTIGE BEHANDLUNGSANGEBOTE!

PESA – Percutaneous Epididymal Sperm Aspiration

Die Leistung wird unter der Allgemeinbetäubung durchgeführt. Mit einer Nadel durchdringt man durch die Haut (perkutan) zum Nebenhoden und man saugt die Flüssigkeit ab. In der gewonnen Flüssigkeit werden die zum Eibefruchtung geeignete Samenzellen gesucht.

MESA – Microsurgical Epididymal Sperm Aspiration

Die Leistung wird unter der Allgemeinbetäubung durchgeführt. Durch einem ein Paar Zentimeter langen Schnitt auf dem Hodensack wird schrittweise zum Nebenhoden durchdrungen. Mittels einem scharfen Skalpell wird ein Kanälchen angeschnitten, das durch den Hoden geht und mittels einer Nadel wird davon Flüssigkeit abgesaugt. In der gewonnen Flüssigkeit werden die zum Eibefruchtung geeignete Samenzellen gesucht. Falls es nicht gelingt von dem Nebenhoden die Samenzellen auf diese Weise zu gewinnen, es ist möglich ein geringes Stück aus dem Gewebe des anschließenden Teils des Hodens abzunehmen und die geeigneten Samenzellen in diesem Stück zu suchen.

TESE – Testicular Sperm Extraction

Die Leistung wird unter der Allgemeinbetäubung durchgeführt. Durch einem ein Paar Zentimeter langen Schnitt auf dem Hodensack wird es schrittweise über die Hodenhüllen zum Hoden durchdrungen. Auf dem Hoden sucht man ein geeignetes Gebiet, von dem man ein geringes Gewebestück abnimmt, in der Größenordnung ein Paar Millimeter groß. In diesem Muster werden weiter im Labor geeignete Samenzellen gesucht. Falls man keine geeigneten Samenzellen findet, ist es möglich diese Abnahme auf mehreren Stellen des Hodens zu wiederholen.

Unsere Kliniken:

Adresse

FertiCare SE
Radlická 3185/1c , Prag 5, 150 00

Kliniken:
FertiCare Prague:
Radlická 3185/1c, Prag 5
FertiCare Karlsbad Fertility:
Bělehradská 1042/14, Karlovy Vary

TOP ▴
© FertiCare SE is a member of the group GeneraLife formed by Universal Clinics S.L.U. and Dr Petr Uher and their respective subsidiaries.